Pavarotti Das letzte Konzert des Startenors in Hamburg

Luciano Pavarotti verabschiedete sich endgültig von den deutschen Bühnen. Das letzte Konzert des Startenors in Hamburg wurde am 21. August 2004 in Hamburg auf der Tennisanlage am Rothenbaum durchgeführt.

Detlef Hammer und Jens Pelikan gehörten zu den Initiatoren, die das Tennisstadion zur Mega-Konzertlocation machten und mit dem Medienpartner Radio Hamburg für ein ausverkauftes Haus sorgten.